Samstagstreff "Nährende, heilende und intuitive Sexualität",  am 10.06.2023 von 9.00 - 12.00 Uhr in Bozen


Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 10/06/2023
9:00 - 12:00

Veranstaltungsort
Premstallerhof

Kategorien


„Nährende, heilende und intuitive Sexualität“, am 10.06.2023 von 9.00 – 12.00 Uhr

mit Elisabeth Paris (Transpersonales Counceling, Beratung/Begleitung)

 

Möchtest du dich mit Menschen treffen, die neugierig sind zu diesem Thema? Ich spreche über das Tabu Intimität. Ich beleuchte den Wert von Frau und Mann neu und Du wirst Dich neu verstehen.

Ich erzähle Dir von der kollektiven und individuellen Konditionierung, somit kann ein neuer Einblick in die Leichtigkeit der intuitiven Sexualität beginnen.

In Beziehung und Kontakt kann durch „sich sicher fühlen“ Heilung geschehen. Du wirst Deiner Intuition Schritt für Schritt mehr vertrauen. Du kannst „Nein sagen“ lernen, wenn Du ein Nein fühlst und Du wirst „Ja sagen“, wenn Dir und Deinem Körper nach Hingabe ist.

Bringe einfach Neugierde für Veränderung mit. In diesem Impulsabend gebe ich Dir achtsam einen Hauch und eine Schwingung von Informationen und Wissen mit.

Mein Anliegen ist es Dir oder zusammen mit Deinem Partner auf den Weg zum „Glücklich Sein“ eine reflektierte Orientierung zu geben.

 

Der intuitive Geist ist ein heiliges Geschenk,
und der rationale Verstand ein treuer Diener.
Wir haben eine Gesellschaft erschaffen,
die den Diener ehrt und das Geschenk vergessen hat.

(Albert Einstein)

 

Hier geht’s zum Flyer: Elisabeth Paris Vortrag

Anmeldung: innerhalb 06.06.2023

 


    Anmeldeformular/Interesse mitteilen Bitte ausfüllen


    Ich erkläre mich mit den Datenschutzinformationen der Südtiroler Plattform für Alleinerziehende einverstanden.
    Dichiaro di essere d´accordo con l´informativa privacy dell´ Associazione per le famiglie monogenitoriali